Jump to content
Sign in to follow this  
Mod_Snow

2.31 Patchnotizen | 3. September 2015

Recommended Posts

Mod_Snow

Version 2.31
03.9.2015

Highlights

  • Jährlicher Play! Pokémon formatbezogener Turnuswechsel!
  • Neue Versionen der Grünen, Roten und Blauen Basis-Themendecks!

Allgemein

  • Der jährliche Play! Pokémon formatbezogene Turnuswechsel hat stattgefunden!
  • Standardformat: Decks des Standardformats dürfen nur Karten aus der Erweiterung XY – Willkommen in Kalos oder neuer, Black Star-Promokarten ab XY01 oder höher und Karten aus älteren Erweiterungen, die für eine neue zugelassene Erweiterung im Standardformat gedruckt wurden, enthalten.
  • Erweitertes Format: keine Änderung
  • Unbegrenztes Format: keine Änderung
  • Spieler, die sich zum ersten Mal anmelden, erhalten jetzt die Grünen, Roten und Blauen Basis-Themendecks aus XY. Die Grünen, Roten und Blauen Basis-Themendecks aus Schwarz & Weiß stehen neuen Spielern nicht mehr zur Verfügung.

Trainer-Herausforderung

  • Die computergesteuerten Gegner in der Trainer-Herausforderung haben neue Decks mit den Karten der Serie XY zusammengestellt.

Spielfunktionen

  • Freundschaftsanfragen können jetzt vom Ergebnisfenster für Partien aus gesendet werden.
  • Tengulist (Schwarz & Weiß – Kommende Schicksale, 72/99) ist im Erweiterten Format nicht mehr zugelassen.

Sammlung

  • Kartenfilteroptionen für die Merkmale „Pokémon Primus“, „geheim und selten“ sowie „Schillernd“ wurden hinzugefügt.

Fehlerbehebungen

  • Ein Problem, welches es gelegentlich unmöglich machte, mit dem Tutorial fortzufahren, wurde behoben.
  • Ein Problem hinsichtlich des Erstellens von ungültigen Tauschangeboten nach Erwerb von Boosterpacks im Shop wurde behoben.
  • Der Effekt der Ewigen Gabe Ω Offensive wird jetzt wie vorgesehen beendet, wenn das gegnerische Pokémon nach seinem ersten Angriff kampfunfähig wird.
  • Effekte, durch die sich ein Pokémon während des Zuges, in dem es ins Spiel kommt, entwickeln kann, sind nicht mehr deaktiviert, wenn das Aktive Pokémon auf die Bank verschoben wird.
  • Ein Fehler, der gelegentlich die Anzeige des Ablagestapels verhinderte, wurde korrigiert.
  • Rückentwicklungsspray (Schwarz & Weiß – Hoheit der Drachen, 113/124): Diese Karte verhindert nicht länger Effekte, durch die sich ein Pokémon während des Zuges, in dem es ins Spiel kommt, entwickeln kann.
  • Fluchtseil (XY – Protoschock, 127/160): Ein gegnerisches Aktives Pokémon mit der Ewigen Gabe Ω Barriere verhindert jetzt wie vorgesehen den Effekt von Fluchtseil auf sich selbst, anstatt den Einsatz der Karte komplett zu verhindern.
  • Guardevoir (XY – Ewiger Anfang, 54/98): Die Fähigkeit Helle Heilung kann nicht mehr ohne Wirkung eingesetzt werden.
  • Hypno (XY – Fliegende Fäuste, 36/111): Verbesserte Spiellogik für Unterstützerkarten, die aufgrund der Attacke Handkontrolle gespielt werden.
  • Kecleon (Schwarz & Weiß – Plasma-Frost, 94/116): Verbesserte Spiellogik für Situationen, in denen eine Spezial-Energiekarte mit einer Typbeschränkung an Kecleon angelegt ist und Kecleon den Typ wechselt, weil das Aktive Pokémon deines Gegners ausgetauscht wird.
  • Latios-EX (XY – Drachenleuchten, 58/108): Die Attacke Sanfte Welle verhindert nicht länger Effekte, die Latios-EX während des nächsten Zuges deines Gegners zugefügt und nicht durch einen gegnerischen Angriff verursacht werden.
  • Machomei-EX (XY – Ewiger Anfang, 37/98): Die Attacke Bekloppter Hammer fügt jetzt immer die richtige Anzahl von Schadenspunkten zu, wenn Machomei-EX nicht von einem Speziellen Zustand betroffen ist.
  • Calamanero (Black Star-Promokarten, X58): Die Fähigkeit Umkehrung wirkt sich nicht länger auf Münzwürfe aus, die zwischen den Zügen stattfinden.
  • Milotic (XY – Flammenmeer, 23/106): Die Fähigkeit Energienachschlag funktioniert jetzt wie vorgesehen.
  • Porygon-Z (XY – Ewiger Anfang, 67/98): Die Attacke Digitaler Neustart wird nicht mehr sofort beendet, wenn ein Pokémon, an das eine Pokémon-Ausrüstung angelegt ist, rückentwickelt wird.
  • Shaymin-EX (XY – Flammenmeer, 77/108): Wenn Shaymin-EX auf die Bank gelegt wurde, kann dies nicht mehr rückgängig gemacht werden, wenn die Fähigkeit Aufbauen durch einen anderen Effekt blockiert wurde.
  • Heiko (XY – Flammenmeer, 94/108): Diese Karte kann jetzt verwendet werden, um ein Pokémon zu entwickeln, das über einen Effekt verfügt, durch den es sich während des Zuges, in dem es ins Spiel kommt, entwickeln kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...